Zahnarztpraxis
Dr. Dieter Wenz & Kerstin Wenz

Leistungen

Das Fortbildungssiegel für Zahnärzte in Hessen



„Das Fortbildungssiegel in Hessen, das die Landeszahnärztekammer seit 2006 vergibt, ist eine Art ‚Stiftung Warentest‘ für nachgewiesene intensive Fortbildungsleistungen von Zahnärztinnen und Zahnärzten“ schreibt die Landeszahnärztekammer Hessen auf ihrer Website.

Beide Praxisinhaber haben das Fortbildungssiegel 2018 zuerkannt bekommen.

In den vergangenen Jahren durchliefen Herr Dr. Wenz und Frau Wenz das Curriculum „Funktionsdiagnostik und -therapie“ an der Zahnärztekammer Hamburg. In Anerkennung dessen erteilte die Landeszahnärztekammer Hessen 2016 das Kammerzertifikat „Restaurative Funktionsdiagnostik und -therapie“ für Frau Kerstin Wenz. Wir vertieften unsere Kenntnisse weiter mit der Teilnahme an Wochenend-Fortbildungen an der Akademie für synoptische Zahnheilkunde in Westerburg unter der Leitung von Dr. Diether Reusch. 2017 nahm Frau Wenz an einem weiteren Curriculum "Funktionsdiagnostik und -therapie" an der Phillips-Universität Marburg unter Professor Dr. Lotzmann teil.
Dr. Dieter Wenz durchlief das Curriculum „Implantologie“ an der LZKH. Die regelmäßige Fortbildungsleistung auf dem Gebiet der Implantologie wurde von der LZKH mit der Erteilung des Kammerzertifikates dokumentiert.

Wir sind Schwerpunktpraxis bei der Erkennung und Behandlung von Kiefergelenkserkrankungen.

Unseren Patienten wissen, dass wir durch kontinuierliche Fortbildung unser Wissen und unsere Fertigkeiten ständig auf den aktuellen Stand bringen.