Zahnarztpraxis
Dr. Dieter Wenz & Kerstin Wenz

Praxisteam

Zahnarzt Dr. Dieter Wenz

Zahnarzt Dr. Dieter Wenz

Dr. Wenz ist seit 1984 als Zahnarzt tätig und seit 1989 in eigener Praxis niedergelassen.

Die kontinuierliche Teilnahme an Fortbildungen ist selbstverständlich. 2009 durchlief Dr. Wenz das „Curriculum Funktionsdiagnostik und -therapie“ an der Zahnärztekammer Hamburg bei PD Dr. Ahlers und Dr. Jakstad. Aktuell durchläuft er das „Curriculum Implantologie“ an der Landeszahnärztekammer Hessen. Dr. Wenz erhielt für die Teilnahme an Fortbildungen das Fortbildungssiegel 2017 anerkannt.

Dr. Wenz ist Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Mund-, Kiefer- und Zahnheilkunde (DGZMK).

Zahnärztin Kerstin Wenz

Zahnärztin Kerstin Wenz

Frau Wenz studierte gemeinsam mit ihrem Mann Zahnmedizin.  Fortbildungsschwerpunkt ist das Thema „Craniomandibuläre Dysfunktion“. Der Therapieschwerpunkt „Restaurative Funktionsdiagnostik und -therapie“ wurde erteilt. Im Herbst 2017 durchlief sie an der Philipps-Universität Marburg ein weiteres Curriculum Funktionsdiagnostik bei Prof. Lotzmann.

Frau Wenz ist Mitglied der DGZMK, der DGFDT, der DGÄZ und der DGP.

Zahnarzt Daniel Wilhem

Zahnarzt Daniel Wilhem

Herr Wilhlem verstärkt unser Team seit April 2017. Sein Studium absolvierte er an der Johann-Wolfgang von Goethe-Universität in Frankfurt und erarbeitete sich dann während seiner Assistenzzeit und als angestellter Zahnarzt ein ausgezeichnetes Können im ästethischen Bereich,in der Endodontologie, Parodontologie und Füllungstherapie. Bei uns vertieft er seine Kenntnisse in der Funktionsdiagnostik und -therapie. Gemeinsam mit Dr. Wenz nimmt er am Curriculum Implantologie teil.  

Silvija Dzafic

Silvija Dzafic

Frau Silvija Dzafic verstärkt unser Team seit 2009. In unserer Praxis ist sie als Praxismanagerin eingesetzt. Alle Tätigkeiten, die ihrer Verantwortung in unserer Praxis unterstehen, erfüllt sie stets sehr präzise. Ihr hohes Interesse an einer fundierten Ausbildung unserer Azubis wird von diesen sehr geschätzt. Frau Dzafic genießt ein hohes Ansehen bei ihren Chefs. 2016 drückte unsere Frau Dzafic die Schulbank und durchlief bei der FAZH die Aufstiegsfortbildung zur ZMV, die sie im Oktober 2016 als Jahrgangsbeste abschloss, was uns natürlich sehr stolz macht!

Gentiana Ceza

Gentiana Ceza

Gentiana Ceza absolvierte ihre Ausbildung zur ZFA in unserer Praxis und ist seit 2011 wertvolles Mitglied in unserem Team. 2013 durchlief Frau Ceza die Schwerpunkt-Fortbildung „Intensivkurs Prophylaxe“ und führt Zahnreinigungen selbständig durch. Sie überzeugt uns mit ihrem hohen Interesse an der Arbeit und unseren Patienten und wird von allen geschätzt für ihre Ausstrahlungskraft und ihre Umsichtigkeit. 2017 hat sie bei der DGÄZ die Zusatzqualifikation PAss (DGÄZ zertifizierte Prophylaxe-Assistentin) nach einem einwöchigen Lehrgang mit Abschlussprüfung erlangt.

Kerstin Kluba

Kerstin Kluba

Frau Kluba vervollständigt unser Team seit 2015. Sie ergänzt unser Assistenzteam perfekt, arbeitet in vielen Bereichen selbständig, präzise und verfügt über einen reichen Erfahrungsschatz, den sie unkompliziert und gern mit uns teilt. Sie ist eine wahre Bereicherung für unser Team und wird von ihren Kolleginnen und Chefs und unseren Patienten gleichermaßen geschätzt.  2017 hat auch sie bei der DGÄZ die Zusatzqualifikation PAss (DGÄZ zertifizierte Prophylaxe-Assistentin) nach einem einwöchigen Lehrgang mit Abschlussprüfung erlangt.

Jennifer Michalik

Jennifer Michalik 

Frau Michalik schloß 2011 ihre Ausbildung zur ZMF bei uns erfolgreich ab. Inzwischen ist sie glücklich verheiratet und Mutter von 2 Kindern und kehrt nun in ihren Beruf zurück. Aktuell unterstützt sie uns bei den Laborarbeiten und in der Stuhlassistenz.

Marcelina Zych

Marcelina Zych

Frau Zych schneite im wahrsten Sinne des Wortes Anfang 2017 in unsere Praxis herein, auf der Suche nach Arbeit. Sie schloss 2011 ihre Ausbildung zur Zahnarzthelferin in Polen ab und arbeitete in ihrem Heimatland bis 2015 bei einem Zahnarzt. Sie begann im Sommer 2017 ihre Ausbildung zur ZMF bei uns in der Praxis. Ihre Kenntnisse wurden anerkannt und sie konnte direkt im 2.Lehrjahr starten. Wir schätzen ihre Kollegialität und Teamfähigkeit.